ZfA Partnerschule



ZFA Partnerschule

Partnerschule in Tadschikistan - Gymnasium Safina

Gymnasium Safina in Tadschikistan

Partnerschule Gymnasium Safina in Tadschikistan Willkommen auf der Startseite unseres Gymnasiums Safina.

Unsere Safina liegt unten im sonnigen Nordtadschikistan links und rechts des einmaligen Flusses Syrdaria.

2010 wurde unser Gymnasium gegründet und das Wort Safina bedeutet „Schiff der Kenntnisse“. Und wie das so ist : Seit 2010 erreichten auf diesem Schiff schon über 600 Schülern ihre Lebensufer, die meisten trocken....

Im Safina liegt der Schwerpunkt auf Deutsch. Die Schüler der Grundschule lernen 4 Mal pro Woche Deutsch und die der oberen Klassen haben 6 bis 8 Stunden pro Woche Deutsch.

Im Jahre 2013 wurde unser Safina offiziell eine „Pasch-Schule“ und bereits 2014 erhielten wird das wertvolle ZfA-Diplom.

Die Absolventen des Gymnasiums studieren in Deutschland bzw. im In-und Ausland, streben ein Stipendium an oder viele von uns absolvieren auch ein FSJ in Deutschland, manche im Krankenhaus, Jugendherbergen oder Kindergärten.

Jedes Jahr besuchen uns aber auch deutsche Freiwillige aus dem Kulturweitprogramm und machen uns mit ihren DEUTSCHEN Ansichten bekannt. Das ist eine wunderbare Gelegenheit zu sprechen und real zu sehen, was uns verbindet.

Jedes Jahr schaffen wir Schüler viele Ziele, die am Anfang des Jahres geplant wurden. In allem Stufen(staatlichen, regionalen, nationalen) der Wettbewerbs in Tadschikistan auch internationalen Olympiaden in Ländern wie z.B. Russland, Deutschland, China, Türkei, Frankreich und Schweiz nehmen sie außerordentlich erfolgreich teil.

Unser Safina macht viele interessante und ganz unterschiedliche Projekte, die meisten sind in der deutschen Sprache und neben der DSD 2 Vorbereitung ist dafür unser Herr Herzig unser Ansprechpartner, dem immer etwas einfällt.... und wir es dann machen... Zum Beispiel beim Schachspiel, das an unser Schule einen großen Stellenwert hat.

In 2 Trainingsgruppen trainieren wir 2 mal die Woche mit einem Schachtrainer aus Deutschland. Mit unser deutschen Schachpartnerschule der IGS Trier haben wir bereits Turniere und schöne Austausche veranstaltet. Auch hat im März 2016 ein deutsch-kirgisisch-tadschikisches Schachturnier bei uns statt gefunden. Das war eine TOLLE Erfahrung, drei Mentalitäten, eine Sprache /Deutsch/ und ein Ziel das Schachspiel gewinnen zu wollen...

Überhaupt ist unser Safina sehr an länderübergreifenden Projekten interessiert und dabei steht die Sprache Deutsch im Mittelpunkt der gegenseitigen Verständigung. Ab 2017 läuft ein Umweltschutzprojekt "Das Wasser für das Leben", an diesem Projekt arbeiten alle Schüler ab der 1. bis zur 11. Klassen. Ein Projekt mit einer afrikanischen Schule zum Thema Musik aus Steinen ist ein konkretes Fernziel.

Regelmäßig bekommen wir auch Besuch aus Deutschland. Egal ob Lehrer, Freiwillige, Studenten oder Gäste. Viele von ihnen durfte das Gymnasium Safina bereits herzlich empfangen. Und jedes Jahr besucht uns der Deutsche Botschafter !





Der Webseitenverantwortliche bin ich Mehrodsch Vahobzoda und beende 2018 das Gymnasium